Posted on in Berlin/Porträt/Reportage

Hässlich, dreckig, Te-Damm?

Zehntausende Autofahrer, Radfahrer, Busfahrer flitzen jeden Tag über den Tempelhofer Damm. Bei den Berlinern hat er keinen guten Ruf – dabei gibt es auf und neben der Durchgangsstraße auch kleine Idyllen und Heimatliebe. Weiterlesen

Die Suche nach dem verschwundenen Lucas scheint hoffnungslos. / Quelle: 505 Games
Posted on in Games/Rezension/Video

Wer hat Lucas Fairfax entführt?

Dieses Rätsel muss eine frisch gebackene FBI-Agentin im Abenteuerspiel "Virginia" lösen. Die Spurensuche ist eine Mischung aus Graphic Novel, "Akte X" und "Twin Peaks" – und vor allem etwas für geduldige Spieler. Weiterlesen

Riesenradnetzspinne und Heimchen schließen fatale Freundschaft.
Posted on in Leipzig/Video/Wissenschaft

Spinnen melken für die Wissenschaft

Ein elastisches und zugleich zähes Trageseil? Oder eine neuartige kugelsichere Weste? Spinnenseide wird als Material der Zukunft gehandelt. Doch künstlich herstellen kann man Spinnenfäden bisher nicht. Leipziger Wissenschaftler erforschen ihre Eigenschaften – dafür müssen sie jede Menge Achtbeiner melken. Weiterlesen

Posted on in Berlin/Kunst

Die falschen Tränen des George W. Bush

... und von Dick Cheney, Donald Rumsfeld, Condoleezza Rice und Tony Blair. In seinem Video "Crying Games" führt der Künstler Josh Kline die Falschheit der Politiker vor, die in den Irakkrieg zogen. Auf abgründige Weise sorgt er zugleich für ein wenig Erlösung. Weiterlesen

In "Homefront: The Revolution" zettelt man als US-Widerstandskämpfer einen Aufstand gegen die nordkoreanischen Besatzer an. / Quelle: Deep Silver
Posted on in Games/Rezension/Video

Gonna start a revolution

Nordkorea marschiert in den USA ein: Das Actionspiel "Homefront: The Revolution" verfolgt ein abwegiges Szenario. Als Einzelkämpfer muss man sich gegen die Besatzer durchschlagen. Das ist handwerklich gut gemacht – doch der Aufstand hat seine Tücken. Weiterlesen

Gehe nach oben