Gonna start a revolution

in Games/Rezension/Video
In "Homefront: The Revolution" zettelt man als US-Widerstandskämpfer einen Aufstand gegen die nordkoreanischen Besatzer an. / Quelle: Deep Silver
In „Homefront: The Revolution“ zettelt man als US-Widerstandskämpfer einen Aufstand gegen die nordkoreanischen Besatzer an. / Quelle: Deep Silver

Nordkorea marschiert in den USA ein: Das Actionspiel „Homefront: The Revolution“ verfolgt ein abwegiges Szenario. Als Einzelkämpfer muss man sich gegen die Besatzer durchschlagen. Das ist handwerklich gut gemacht – doch der Aufstand hat seine Tücken.

Die Rezension im Video (4 min):

 


Der Beitrag ist zuerst auf mephisto976.de erschienen.