„Wir können keine Moschee nach jedermanns Geschmack eröffnen“

in Porträt/Potsdam/Video

Für seine Gemeinde ist Kamal Mohamad Abdallah im Dauereinsatz. Der Potsdamer Imam will für 700 Gläubige stets ein Vorbild sein. Erholung findet er im Gebet: „Das Beten ist wie eine Raucherpause.“

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*